Aktuelles

Abschnittsfeuerwehrtag 2021

Am Samstag, dem 21. August 2021 fand der Abschnittsfeuerwehrtag in Krumbach statt.
Bei der Veranstaltung wurden den Kameraden des Abschnittes Kirchschlag die verdienten Ehrungen
und Auszeichnungen überreicht.
 
Folgende Kameraden der FF Hochneukirchen wurden dabei für ihre verdienstvollen Tätigkeiten ausgezeichnet:
 
Ehrenzeichen für 25 Jahre Tätigkeit im Feuerwehrwesen: LM Kager Harald
Ehrenzeichen für 40 Jahre Tätigkeit im Feuerwehrwesen: LM Ringhofer Friedrich, LM Schnalzer Hubert,
                                                                                            LM Kader Ernst und EHBI Willibald Kader
Ehrenzeichen für 60 Jahre Tätigkeit im Feuerwehrwesen: EV Kager Franz 
 
Das Verdienstzeichen 3. Klasse Bronze des NÖ Landesfeuerwehrverbandes bekamen die Kammeraden LM Plank Mario und FKUR Mag. Wallner Wilfried überreicht.
 
Weiters wurde der Feuerwehr Hochneukirchen eine Urkunde für 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hochneukirchen übergeben,
und EHBI Willibald Kader wurde der Ehrendienstgrad überreicht.
 
Die FF Hochneukirchen gratuliert dazu recht herzlich!
 
Bilder sind in der Galerie zu finden.

Türöffnung in Hochneukirchen

Am Donnerstag, dem 19. August 2021 wurde die Feuerwehr Hochneukirchen mittels Sirenenalarm
um 16:30 Uhr zu einem technischen Einsatz gerufen.
Die Polizei, welche schon vor Ort war, rief die Feuerwehr zur Hilfe um eine Haustür zu öffnen.
Beim Eintreffen wurde festgestellt das eine Nebentür nicht verschlossen war sondern nur klemmte.
Die Kameraden hebelten die Tür aus und machten somit den Weg für die Polizei frei.
Leider konnte die Hausbewohnerin nur mehr tot aufgefunden werden.
Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz für die 9 Kameraden der Feuerwehr zu Ende und sie konnten
wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Ehrenzeichen für 70 Jahre Tätigkeit im Feuerwehrwesen

Am Mittwoch, dem 21. Juli 2021 überreichte das Kommando ELM Riegler Johann
das Ehrenzeichen für 70 Jahre Tätigkeit im Feuerwehrwesen.
 
Das Kommando übergab die Urkunde und das Abzeichen und bedanke sich nochmal für die jahrelange
Unterstützung in der Feuerwehr.
 
Auch die FF Hochneukirchen gratuliert recht herzlich dazu.

Volksschule zu Besuch 2021

Am Dienstag, dem 29. Juni 2021 war die 4. Klasse der Volksschule Hochneukirchen zu Besuch im Feuerwehrhaus.
Während einer Führung im Feuerwehrhaus wurde den Kindern alle Aufgaben bzw. Geräte gezeigt und erklärt.
Danach gab es eine kleine Jause, welche von der Gemeinde zur Verfügung gestellt wurde.
Natürlich wurden die Kinder auch über die Jugendfeuerwehr informiert. Wie man einen Fettbrand NICHT löscht wurde
auch demonstriert und zum Schluss durften die Kinder noch in allen drei Fahrzeugen eine Runde mitfahren.

Bilder sind in der Galerie zu finden.

Erprobung und Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend

Am Montag, dem 28 Juni 2021 fand für die Kids der Feuerwehrjugend Hochneukirchen im Feuerwehrhaus
die Erprobung bzw. das Erprobungsspiel statt.
 
Die Kinder mussten einen Fragebogen richtig beantworten, Geräte im eigenen Tank bei geschlossenen Türen
zeigen und erklären. Die Jüngeren hatten noch die richtige Adjustierung der Feuerwehr zu lernen und die älteren
Kinder mussten im Team eine Löschleitung richtig aufbauen und besetzen. Wasserentnahmestellen mussten richtig
erklärt werden und welche Geräte dazu benötigt werden.
Und zum Schluss mussten die Kinder zeigen, dass sie mit den Kleinlöschgeräten richtig umgehen können.
 
Nach ca. 2 Stunden war dann alles vorbei und die FF Hochneukirchen darf allen zur bestandenen Prüfung gratulieren.
 
Bilder sind in der Galerie zu finden.

Übung des 1. Zuges

Am Samstag, dem 26. Juni 2021 wurde eine Übung des ersten Zuges durchgeführt.
Übungsannahme war ein Waldbrand ohne Durchkommen für das Tanklöschfahrzeug.
 
Es wurde eine Löschleitung vom naheliegenden Bach mit der Tragkraftspritze hergestellt.
Der Wasserwerfer wurde vom Tank gehoben und ebenfalls einsatzbereit gemacht.
Danach wurde noch eine Leitung zur Schaumherstellung aufgebaut.
 
Die Übung dauerte ca. 2 Stunden und es nahmen 16 Feuerwehrkameraden daran teil.
 
Bilder sind in der Galerie zu finden.